Ne​ws

HÄMORRHOIDEN ?

Hämorrhoiden sind ein klassisches Tabuthema

Die Erfahrung ,die Patienten machen sind:

"Hämorrhoiden sind ein Dauerzustand"

"...man hat Sie und spricht nicht darüber "

In den Industriestaten haben 50% der über fünfzigjährigen dieses Problem

Die operativen herkömmlichen Methoden sind schmerzhafte,blutige und risikobehaftete Eingriffe.

Es werden z.B. die Hämorrhoidalpolster ausgeschnitten und -je nach Technik-offen belassen oder mit Schleimhautlappen gedeckt.

Dabei entstehen Wundflächen welche anschließend nur langsam verheilen.

In dieser Zeit ist der Stuhlgang quälend und die Patienten müssen Sitzbäder und Lokalbehandlungen anwenden.

Die operativen Interventionen werden in der Regel in Lokal- Regional-oder Allgemeinanästhesie vorgenommen.

Ein notwendiger Stationärer Aufenthalt im Krankenhaus ist der Regelfall

schmerzarme Behandlung

EINE NEUE OPERATIONSMETHODE

  • NIMMT DIE ANGST
  • SCHMERZARM
  • NAHEZU KOMPLIKATIONSFREI

AUCH TAGESKLINISCH und 

ABULANTCHIRURGISCH

..........................................................................................................................................

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

KREBSVORSORGE


ENDOSKOPISCHE VERSORGEUNTERSUCHUNGEN


MAGEN-DARMTRAKT

FÜR IHRE SICHERHEIT

FÜR IHRE GESUNDHEIT

   __________________________________________________________

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::.

News

BRÜCHE der VORDEREN 

BAUCHWAND

Endoskopische Techniken

Rasche Rückkehr ins Arbeitsleben

Frühzeitige Aktivitäten möglich

Bild: Hernia Center of Southern California

Schema; Mögliche Austrittstellen der vorderen Bauchwandbrüche

Innere Netzüberdeckung des Defektes der Bauchwand

FRAGEN SIE UNS

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

...................................................................................................

News

PALMARFIBROMATOSE

........."wenn nichts mehr richtig von der Hand geht"

Bild : PD Dr A Meinl Würzburg





Die Dupuytrensche Kontraktur (Palmarfibromatose) ist eine knotige und/oder strangförmige bis flächenhafte, gutartige Veränderung des hohlhandseitigen Bindegewebes

mit Behinderung der Fingerbeweglichkeit


Injektion - Collagenase

Seit 2011 in Österreich zugelassen und verwendet


Diese nicht operative Behandlung verwendet ein Mittel, welches "Collagenase" bezeichnet und direkt in den Bindegewebesrang gespritzt wird.

DasEnzym soll die Kollagenfasern auflösen und den Strang büchig machen.

Bild:handlungs:plan/Bettina Tschelisnig



Nach der Injektion soll die Hand ca. 24 Stunden nicht aktiv bewegt, hochgelagert und in Ruhe gelassen werden.

Auf die Injektion folgt in den nächstenTagen die Durchbewegung und Mobilisation der Finger durch den Arzt, um den/die Stränge zu brechen

Es kann notwendig sein über kurze Zeit einen speziell angepassten Quengelverband zu tragen



Minimaleingriff-Alternativ

Perkutane Fasziotomie/Strangdurchtrennung mittels nadelähnlichem Messer

Notwendig:Anästhesie der Hand oder des Fingers


Operation:

Handchirurgische Entfernung der Stränge und/oder der bindegeweblichen Handplatte

Notwendig.Anästhesie


Wir sind an Ihren Fragen interessiert!

...................................................................................................................

News

WEITERENTWIKLUNG der

ENDOSKOPISCHEN CHIRURGIE


SILS Single Incision Laparascopic Surgery


GallenblasenOP

nur ein Schnitt im Bereich des Nabels

Nahezu Narbenfreie Operation

Vorrichtung über die Kamera und Instrumente in die Bauchhöhle geführt werden

Bild Covidien

Anatomie Leber Gallenblase

Bild UK Würzburg

Schema Op Technik

Bild ch.kelly pnavel.com